Loge Text - Loge des Phönix

HalloLogout
Direkt zum Seiteninhalt






My Secret Life









Es sind diese Augenblicke der Vorfreude zur puren sexuellen Lust, die das Leben bereichern.
Grenzen werden gesucht und durchbrochen, der Alltag vergessen, Hemmungen abgelegt.

Unsere Arrangements unterstützen die Partnerfindung zur Realisierung sexueller Phantasie.
Ob für diesen , einen Augenblick oder für eine erfüllende Partnerschaft

Inszenierungen mit und für unsere Mitglieder auf höchstem Niveau.

Ab jetzt Szenarien mit Herrenüberschuß und Partner full swap Inszenierungen.
Ebenfalls dürfen Damen und Herren in diverse Rollenspielen ihre Fantsie realisieren.

Für interessierte Mitglieder wird der Zugang zu exklusiven Zusammentreffen nach Themen wie:

Die Traumnovelle / Eyes Wide Shut / Ball der Masken / Geschichte der O / Die Episoden des Marquis

und viele andere Beispiele in unsere Zeit geholt um sie bestmöglich zu realisieren.
Für den großen Rahmen bieten wir gemeinsam mit anderen Veranstaltern das perfekte Ambiente.

Der Wunsch, sexuelle Fantasie so vielfältig, intensiv, real und unkompliziert wie möglich auszuleben, verbindet alle Mitglieder der Loge.

Treffpunkte zu den unterschiedlichsten Themen finden sich vorwiegend in diskreten, exklusiven, privaten Rahmen der Loge oder unserer Mitglieder.
Ihr dürft Euch Räumlichkeiten vorstellen, die zu bestimmten Zeiten ihre Türen für die intensivsten Begegnungen öffen.
Nur dafür zugelassene, sehr strikt nach ihren Vorlieben und Neigungen gewählte Gäste, dürfen diese Örtlichkeiten betreten.

Lies in den Inszenierungen die aktuell ausgeschrieben sind, finde dein passendes Rendezvous und bewirb dich zur Teilnahme.
Oder schreibe selbst ein Szenario aus das dich erregt und wähle aus den Zuschriften passende Mitspieler/innen..

Aus dem Kreis unserer Mitglieder treffen Neigung und Vorlieben perfekt abgestimmt zusammen.
Ohne Vorlaufzeit, der Einstieg wie in einem Film, nimm deine Rolle ein und lass dich fallen!

Gerne werden  eingereichte Inszenierungen mit Realsiegel umgesetzt und es dürfen auch Räumlichkeite die geeignet sind dafür angeboten werden.
Für den kleinen intimen Tahmen oder auch Treffen bis zu 50 Personen.

Klare Regeln, Kriterien in diesen Kreis aufgenommen zu werden bieten hohe Sicherheit und Diskretion.
Diese Kriterien und die Vorgehensweise vermeiden Unstimmigkeiten , Störungen, Fakes bei den Treffen.

Für sämtliche Kontaktaufnahmen in der Loge und in Treffen werden Sie ausschließlich mit dem selbstgewählten Nicknamen angesprochen.

Zur Koordinierung der Teilnahme an Inszenierungen, werden SMS, Whats App, oder E-Mails verwendet.

Rendezvous, Treffen, Veranstaltungen im kleine und größeren Rahmen finden immer mit vorgegebenen Themen statt.
Wer daran teilnehmen möchte nennt sein bevorzugtes Rollenbild zu diesem Ablauf.

Zusammenkünfte mit Masken - Pflicht, nur die selbstgewählten Namen werden benutzt, höchste Diskretion und Anonymität ist gewährleistet.
Durch die hohen Kriterien der Loge. treffen nur Personen zusammen, die die passenden Neigungen und Niveau besitzen.

Welche vielfältigen Möglichkeiten sich dabei eröffnen beweisen die Inszenierungen die der Fantasie unserere Mitglieder wiederspiegeln.
Teilnehmen oder die eigene Fantasie umsetzen, jede Inszenierung bietet die unterschiedlichsten Rollenbilder dazu.

Je nach Thema und Bedarf werden für Inszenierungen passende Appartements, Herrenhäuser, Villen, Jagdhütten usw. zur Verfügung gestellt.
Sämtliche Aufwandskosten, werden inklusive des jeweils zutreffenden Abgabengesetzes verrechnet.

Wir hoffen, die wichtigsten organisatorischen Fragen hier beantwortet zu haben, gerne stehen wir aber für weitere Fragen zur Verfügung.
Zutreffende Mailadressen und Kontaktdaten finden Sie auf der Homepage.

Es ist durchaus legitim in Verbindung sexueller Übereinstimmung eine Partnerschaft einzugehen um eine finanzielle Besserstellung zu erreichen.

In allen Zusammentreffen der Loge und des Cercle ist es aber ausdrücklich verboten professionelle, sexuelle Dienstleistungen anzubieten.

Szenarien der Loge

Zutritt nur mit Realsiegel erlaubt.


Das Realsigel erreicht man durch die Registrierung, ausfüllen der Visitenkarte, Teilnahme an einer dafür vorgesehenen Inszenierung!



Zurück zum Seiteninhalt