Profilregeln - Loge des Phönix

Direkt zum Seiteninhalt
Anonymität und Diskretion

Nach den Regeln der Loge müssen Angaben zu Neigung und Vorlieben durch das Realsiegel bestätigt sein.
Dies erfolgt im "Casting der Loge" das bestimmte Kriterien erfüllen muß und für alle gleich ist.
Oder durch die Teilnahme an einem dafür ausgeschriebenen Szenario.

Ausschließlich Siegelträgern ist es vorbehalten direkten Kontakt aufzunehmen, Rendezvous auszuschreiben und an Treffen teilzunehmen.

Es ist nicht vorgeschrieben ein Profil anzulegen, in der Registrierung müssen aber Angaben zu Neigung und Vorlieben angegeben werden.

Hier die Stufen für Profile

Jede Registrierung samt reale Angaben im Bewerbungsformular erlangen Profil Status.
Dies hat zur Folge, dass der gewählte Nickname samt angeben als Profil angelegt wird.
Dies ändert aber nichts am beschränkten Zugang und zu sehen und zu kontaktieren sind auschließlich Profile mit Realsiegel.

Erst das Realsiegel hebt alle Beschränkungen auf und ermöglicht Profileinsicht und Teilnahme an Treffen aller Art.

Das Realsiegel ist ausschließlich durch die oben genannten Möglichkeiten zu erlangen.







HalloLogout
Zurück zum Seiteninhalt