Veranstaltungen der Loge - Loge des Phönix

HalloLogout
Direkt zum Seiteninhalt

Themen und Szenarien der Loge & Cercle
Dies ist ein Überblick regelmäßig stattfindender Inszenierungen für unsere Mitglieder.


Für Anfänger/Innen , Neugierige oder auch erfahrene Personen die Partner nach bestimmten Kriterien suchen.
Der hohe Standart an Diskretion erlaubt keinerlei Abbildungen von Mitgliedern im öffentlichen Bereich.


In allen Bereichen gilt die Regel, um so intensiver die Themen, um so höhere Kriterien für den Zutritt.





Casting für das Realsiegel der Loge & Cercle!

Nur wer das Realsiegel trägt, bekommt Zugang zu Visitenkarten.
Dies gilt für Singles, Paare, Gruppen und dafür gibt es keine Ausnahmen.

Das Realsiegel bestätigt, dass Eure Angaben geprüft wurden und Ihr persönlich bekannt seid.
Daher erreicht man dies nur im Casting oder der Teilnahme an einem dafür freigegebenen Szenario.
Für ein Casting bitte einige Zeiten zu denen du/Ihr sicher könnt.

Es werden für diese Ebene noch keine persönlichen Details benötigt.
Fotos werden so bearbeitet, dass keinerlei körperliche  Merkmale zu sehen sind.
Ausnahmslos ohne erkennbares Gesicht.

Castings und Inszenierungen für das Realsiegel sind immer ausgeschrieben und möglich.
Es wird erwartet, dass der Antrag für ein Casting von Euch mit Zeiten gestellt wird zu denen Ihr sicher könnt.

Aus Gründen der Diskretion finden diese Treffen im Herrenhaus statt!
Natürlich akzeptieren wir aus diversen Gründen auch andere öffentliche Örtlichkeiten.
Geführt von dominanten & switchenden Damen!
Damen, Paare, Herren sind geladen ihre devote Leidenschaft zu leben.

In exklusiven Arrangements werden intensivste Themen realisiert.

Du/ Ihr habt  lang ersehnte Fantasien die du realisieren möchtest?
Du/Ihr wollt dabei sein um Fantsien anderer Mitglieder zu erfüllen?

Damen unter sich in ausgeglichener Konstellation.
Passive und aktive Herren die ihrer Dame den Freiraum bieten ihre Lust zu leben.
Aktive und passive Herren, bisexuell unter der Führung und zur Lust der Damen.

Unter Rendezvous und Inszenierungen sind diese Szenarien zu finden die auch zur Erlangung des Realsiegels führen.

Arrangements werden im Herrenhaus des Cercle ausgeschrieben.
Versteigerungen und Auktionen!
Finden Sie die perfekt ausgebildete Sklavin oder Ihren Sklaven.

Ob hetero oder bi orientiert, es darf angeboten, geboten, präsentiert, gesehen und gezeigt werden!
Begutachtet, geboten, ersteigert, für diesen Augenblick, oder längeren Zeitraum.

Diese Treffen finden in regelmäßigen Abständen statt und werden hier ausgeschrieben.

Da die Teilnehmerzahl beschränkt ist, sind diese Szenarien rasch ausgelastet.
Bewerbungen werden nach Eingang gereiht und so erfolgen auch die Einladungen.

Berechtigt sind Versteigerungsobjekte die sich bewerben.
Teile von Paaren oder Gruppierungen die zur Versteigerung angeboten werden.

Auktionärinnen und Auktionären die Gefallen an den Objekten und dem Thema finden!

Nacht der Masken
Herren im Anzug, Damen nackt!

Für Damen und Herren die das besondere bevorzugen.
Die spontane Berührung an intimen Stellen, ordinären Worten folgen ebensolche Taten.
Privat, passendes Ambiente, geschlossene Gesellschaft, perfekte Inszenierung.

Ein stilvoller Rahmen wird geboten um diesem Thema gerecht zu werden.

Bei Interesse einfach anmelden, die Reihung wird zur Einladung verwendet.
Datum, Uhrzeit, Örtlichkeit wird mit weiteren Details in der Einladung gesendet.

Berechtigt sind Paare, Damen und Herren zahlenmäßig ausgeglichen.
Personal das hinzugezogen werden kann um gesteigerte Lustgefühle auszugleichen.

Inszenierungen zum Thema  Geschichte der O
Damen zeigen ihre Leidenschaft in der Unterwerfung.

Ohne Anlaufzeit, klare Information zu Tabus und Ausbildungsstand.
Die Herren dürfen sich daran erfreuen, fordern und prüfen!

Für Damen, Paare und Herren geeignet die diese Rollenbilder mit Leidenschaft erfüllen.

Reale Neigung ist Kriterium, dies muß durch das Siegel der Loge bestätigt sein.

Es ist ein laufendes Szenario das je nach übereinstimmenden Anmeldungen realisiert wird.

Die Unterschiede zwischen Loge und Cercle liegen in der Intensität und Ausbildungsstufe der Damen
Wie natürlich auch in den gesteigerten Erfahrungswerten und Ansprüchen  der Herren

Damen dürfen in absoluter Anonymität teilnehmen!


Mätressen
Hier bietet sich die Gelegenheit für alle Damen ihre diesbezüglichen Ambitionen zu realisieren.

Anonym, absolute Diskretion, von Zeit zu Zeit die Wandlung in eine geheimnisvolle, verruchte Welt.
Ohne schlechtes Gewissen, ohne Ängste für die Rückkehr in den normalen Alltag.

Die hohen Kriterien der Teilnahme bieten absolute Sicherheit für Berufs - und Privatleben für alle Beteiligten.
Natürlich fallen physische und psychische Gesundheit besonders unter diese Kriterien.
Gepflegter Umgamg mit Geist und Körper ist uns besonders wichtig in den intensiven sexuellen Begegnungen

Für Damen, dem weiblicher Teil eines Paares geeignet um ihre Lust und Erotik neu zu deffinieren.
Nicht zu vergessen der Reiz des Geldes in diesem Spiel.


Bitte zu beachten, Rollenbilder, Vorlieben der Luststeigerung durch finanzielle Zuwendungen werden nur unter den Regeln des Cercle erlaubt!
Das Rollenbild der Ehehure
Der Partner gibt die Kriterien und zeitlichen Voraussetzungen vor.
Innerhalb dieses Rahmens steht die Dame zur Verfügung.

Alles was angeboten, ausgeschrieben ist wird ohne Wenn und Aber erfüllt.
Natürlich werden die Themen den Herrausforderungen angepasst denen sich die Dame stellen muss.

Der Herr meldet seine Dame an, der Herr gibt den Rahmen und Tabus vor, der Herr übergibt, schickt seine Dame zum Spiel.
In dem gewünschten Zustand wird die Dame dem Herrn wieder übergeben.

Bitte zu beachten, derartige Rollenbilder werden nur unter den Regeln des Cercles erlaubt.
Hier finden Damen & Herren Aufnahme in den Club der Sugar Babe & Daddys.
Ausschließlich für Damen und Herren, die ihre Ziele kennen und auch dazu stehen.

In absoluter Diskretion, mit geprüften Angaben der Mitglieder und klaren Regeln und Kriterien.
Anonym kennenlernen und entscheiden, ob die richtige Wahl getroffen wurde.

Die Auswahl erfolgt nach Übereinstimmung von sexuellen und finanziellen Wünschen und Vorlieben.
Arrangements in perfektem Ambiente bieten den stilvollen Rahmen.

Biite zu beachten, derartige Verbindungen und Verpflichtungen werden nur im Cercle eingegangen und dessen Regeln.
Für Damen die sich für Herrenüberschuss begeistern können!
Für Damen und den weiblichen Teil von Paaren die den Reiz von mehreren Herren zugleich begehrt zu werden auskosten wollen.

Geladen werden nur ausgewählte Bull´s und Gentlemans die den Heruasforderungen gewachsen sind und Kriterien erfüllen.
Es gibt einen Liste dieser Herren die nach Bewerbung eingesehen werden kann und daraus dürfen Mitspieler gewählt werden.

Die Herren die sich solchen Herausforderungen gewachsen fühlen dürfen sich zur Aufnahme in diese Liste bewerben.

Diem Loge & der cercle führt eine Liste der Bull´s die sich dafür bewerben.

Damen dürfen die Teilnehmer nach ihren Vesittenkarten wählen !
Eine laszive Reise nach Eros!
Für Damen, Herren und Paare

Mehrere Räumlichkeiten stehen der Dame zur Verfügung, in jedem eine Überraschung der besonderen Art.
In jedem Raum eine Überraschung  für den Herrn , die Reise kann beginnen!

Für die Damen erfüllen das ausgesuchte Herren, für die Herren ausgewählte Damen.

Anmeldungen laufend möglich, Details werden nach Einladung mitgeteilt!

Diese Szenarien werden im Herrenhaus des Cercle arrangiert mit genügend Räumlichkeiten der Lust!
Das Ritual
Eine Zeremonie schließt die Aufnahme für alle Circlemitglieder ab.

Dies führt zur Teilnameberechtigung für die intensivsten Treffen und Veranstaltungen des Cercle.

Es gibt dafür klare Vorbereitungsrichtlinien, Vorgaben und Abläufe.
Bitte nur bewerben, wenn gefestigte Neigungen in den Bereichen des BDSM gegeben sind.

Es wird besonders auf respektvolles, stilvolles und perfektesVerhalten - Benehmen geachtet.

Neigungen, Angaben und Selbstbeschreibungen werden real, konsequent und intensiv geprüft.

Bitte nur bewerben , wenn die Voraussetzungen stimmen und die Überzeugung vorhanden ist!
Aufnahme in die Liste der Bull`s
Herren mit perfekten benehmen, ausdauernd sind, sich an Vorgaben halten und Tabus respektieren.

Aufnahme in die Liste bietet die vielfälltigsten Möglichkeiten zu Treffen eingeladen zu werden.
Zeitlicher Spielraum und Zuverlässigkeit sind die Kriterien.

Wer dies zu seinen Vorzügen zählt darf sich bewerben um aufgenommen zu werden.
Zuschriften auschließlich von Siegelträgern und mit klaren Aussagen und Fotos.
Gelistete Herren werden auch den Damen und Paaren für Herrenüberschussszenarien zur Auswahl gestellt.

Bitte nur bewerben, wenn die Teilnahem eher zeitlich  flexibel möglich ist und mehrere Teilnehmer kein Problem darstellen.
Dienerinnen und Diener leben ihre Leidenschaft!
Devote Damen, Herren, Paare,  TV´s dürfen sich eintragen lassen.

Eingetragene Sklavinnen und Sklaven, Dienerinnen und Diener werden zu unterschiedlichen Treffen als Personal herangezogen.
Ideal für devote Anfänger/ innen die auch als unberührbare teilnehmen können und doch mitten im Geschehen sind.
Benehmen und Haltung und Kleidung sind natürlich für alle vorgeschrieben.

Dies ist perfekte Gelegenheit für devote Damen, Paare und Herren die ein von ihnen gewähltes Rollenbild einnehmen wollen.
Dafür gibt es unzählige Möglichkeiten in den unterschiedliche Szenarien. Bedienung, Dienrschaft, mit oder ohne sexuelle Aufgaben.
Zeigen, gezeigt werden, unterwerfen, unterworfen werden, benutzt werden oder benutzen!


Unterschied wieder klar in der Bewerbung für die Loge oder Cercle beachten!
Das Strafgericht
Die/der Beschuldigte müssen auf den Sündenstuhl platznehmen.

Die Verfehlungen werden in klarer Sprache und direkter Wortwahl vorgetragen.
Detailiert werden die sexuellen Handlungen beschrieben die zur Anklage führten.
Aus der Menge wird das Urteil verlangt und sofort exekutiert.

Der Strafenkatalog führt von schmerzvollen bis zu sexuell ausgefallenen Herausforderungen.
Teilnehmen dürfen, Angeklagte, Verteidiger, Ankläger, Richter und natürlich der geifernde Pöbel.

Dies ist eine Veranstaltung des Cercle nach seinen Regeln und Kriterien!
Whisky & Zigarren
Auswahl der teilnehmenden Herren und Damen erfolgt nach strikten Regeln.
Exklusives Ambiente bietet den Rahmen für dieses Reihe an Zusammentreffen.

Die Herren im Geschäftsgespräch, die Damen unter oder auf dem Tisch beschäftigt, die Herren diskret zu verwöhnen.

Die Herren geben sich dem Genuss hin und die eingeladenen Damen ihren Aufgaben!

Entspannung, Gespräch, Lust, Erotik, Kennenlernen in geiler, lasziver Stimmung!
Zur Erklärung

Dies Szenarien und Themen sind die Ausgangsbasis für unterschiedlichste Zusammentreffen.
Durch Teilnahme und eigener Ausschreibung lernen sich unsere Mitglieder kennen.

Gut vorbereitet, ohne Anlaufzeit darf man sich in sein bevorzugte Rollenbild begeben.
So lernen sich Fantasie, Neigung, Vorlieben kennen und dies auf höchstem Niveau an Sicherheit und Diskretion.

Auch wenn die Kriterien und Regeln sehr strikt sind werdet Ihr das sehr rasch zu schätzen wissen.
Keine Fake Treffen, kein Vorspielen von sexuellen Orientierungen nur um rasche Befriedigung zu erreichen.
Keine langwierigen Erklärungen und Offenlegung der Existenz vor einem Treffen.

Hier darf jede legitime sexuelle Orientierung gelebt werden, egal ob schüchtern oder selbstbewusst.
Ob in den Anfängen oder schon erfahren, ob spielerisch, zärtlich verführerisch oder intensiv, hart, kompromisslos.
Es darf in jeder Begegnung von allen Beteiligten themenbezogenen Kleidung, perfektes Benehmen, Respekt und Wertschätzung erwartet werden.

Es muss sich jeder bewusst sein, wer die Annehmlichkeiten der Loge & den Cercle in Anspruch nimmt,
akzeptiert ohne Wenn und Aber, aus freiem Willen Regeln und Kriterien.

Zurück zum Seiteninhalt